Home | Waarom Platowood | Platonisierung

Platonisierung

Schnell wachsende Holzsorten aus FSC®- und OLB-zertifizierten Wäldern durchlaufen das patentierte und ausgereifte Verfahren, bevor sie als Platowood-Holz die Fabrik verlassen. Die Platonisierung (Hydro-thermische Modifikation) findet in eigener Regie in der Fabrik im Industriepark Kleefse Waard statt. Wo andere Verfahren oft nur aus der Trocknung und Erhitzung – manchmal sogar auf 200 bis 230 Grad – bestehen, umfasst das einzigartige Verfahren von Platowood drei Schritte. Einfach ausgedrückt geht es um: Kochen, trocknen und backen. Während dieser Schritte entstehen neue stabile Verbindungen im Holz.

Platonisierung: Hydro-thermische Modifikation

platoniseren-hydro-thermische-modificatie

Rohstoff: unbehandeltes Holz
Platowood verwendet schnell wachsendes Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Holz enthält von Natur aus Stärke, die für Pilze anfällig ist. Diese Pilze befallen das Holz und vermindern seine Festigkeit und Lebensdauer.  

Schritt 1: Hydro-Thermolyse
Das unbehandelte Holz wird mit Dampf und unter erhöhten Druck in einem gasdicht verschließbaren Druckbehälter auf maximal 170⁰C erhitzt. Die Dauer hängt vom Durchmesser und der Holzart ab. Durch die Hydro-Thermolyse wird die Stärke, die für den Pilzbefall anfällig ist, zersetzt.

Schritt 2: Trocknung
Anschließend wird das Holz sorgfältig und langsam getrocknet, damit keine Risse entstehen.

Schritt 3: Curing
Wenn das Holz so weit getrocknet ist, dass es einen Feuchtigkeitsgrad von ca. 8 % aufweist, wird es im Ofen „gebacken“. Das Holz wird unter trockenen Bedingungen auf höchstens 180°C erhitzt. Es entstehen neue stabile Verbindungen im Holz. Durch die relativ niedrige Temperatur behält das Holz seine Widerstandsfähigkeit und wird es weniger spröde.

Ergebnis: Holz von Platowood
Durch die relativ niedrigen Temperaturen behält das Holz seine Zellstruktur und entstehen stabilere Verbindungen. Nach der Platonisierung nimmt das Holz weniger Feuchtigkeit auf und dadurch werden die Schwindung und Quellung vermindert. Auch wird ein späterer Pilzbefall verhindert, da die Stärke (Nährboden für Pilze) auf natürliche Weise zersetzt wurde. Erfahren Sie mehr über alle Vorteile von Platowood.

Platowood ist weltweit das einzige Unternehmen, das Holz auf diese nachhaltige Weise modifiziert, wobei die bereits im Holz vorhandenen Eigenschaften ohne chemische Zusätze verstärkt werden. Damit ist Holz von Platowood die umweltfreundlichste Alternative zu tropischem Hartholz.

Waarom Platowood